VEREINIGUNG KRIMINALDIENST ÖSTERREICH

Onlinemagazin der Vereinigung Kriminaldienst Österreich

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten, Medienberichte und Informationen rund um die Kriminalpolizei.

Statistiken

Quelle: BMI

Fachartikel & Kommentare

Fachartikel und Kommentare der

"Vereinigung Kriminaldienst Österreich"

zur Artikelübersicht

Polizei-Geschichte

Von Alpha bis Omega

 

Wie viele Reformen hat die Polizei schon erlebt, besser vielleicht überlebt? Eine Frage die ad hoc kaum zu beantworten ist.

kripo.at ist dieser Frage, wie die Polizei, mit Fokus auf die Kriminalpolizei, zwischen 1852 und heute durch Reformen verändert wurde, nachgegangen.

 

Experimentierfeld Polizei

Dokumente

 

Die erste Publikation aus der Reihe über das Thema „Bürger, Banken und Betrüger“ wurde vom ehemaligen OLAF-Direktor Dr. Wolfgang Hetzer 2011 verfasst. 2013 widmeten sich die „Dokumente“ dem Thema „Kriminalität kennt kein Alter“. 9 Autoren handelten dieses Thema in allen seinen Facetten ab.

„Der Polizist und die Kriminologie“ heißt die neuste, druckfrische Publikation aus der Serie „Dokumente“. Der Autor, Ministerialrat Dr. Johann Poschinger, erklärt in seiner Abhandlung über Kriminologie die theoretische Seite der Kriminalität.

Wie bereits ihre Vorgänger kann auch diese Publikation kostenlos über das Sekretariat oder eine Verbindungsstelle bezogen werden.

sekretariat@kripo.at